Öffentlicher Bereich eines Teams

Four steps to Teams success

Öffentlicher Bereich eines Teams

Im Laufe der Zusammenarbeit eines Teams können nach einiger Zeit Dokumente oder Informationen entstehen, die für die Öffentlichkeit gedacht sind.
Es könnte zum Beispiel ein Team „Sommerparty 2021“ geben, in dem eine Firmenfeier organisiert wird.
Alle Kanalchats, Notizen oder E-Mails zu diesem Thema sind aber nur für die Organisatoren (Teammitglieder) der Sommerparty interessant.
Es mag jedoch während der Planung Dokumente oder Infos geben, die der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden sollen (z.B. die Speisekarte, die Wegbeschreibung)

SCREENSHOT


Für diesen Fall kann es sinnvoll sein für das Team „Sommerparty 2021“ eine öffentliche Webseite zur Verfügung zu stellen. In den meisten Fällen reicht hierbei eine einzige Seite* aus, die in der SharePoint Seite Ihres Teams erzeugt wird.
Um beim Erzeugen eines neuen Teams eine solche Seite automatisch zu erzeugen, aktivieren Sie den Schieberegler „This team publishes information to the public intranet“:

Sie können diesen Regler auch erst später setzen. Klicken Sie hierfür auf das Zahnrad-Symbol Ihres Teams:

Sie finden im folgenden Formular wieder dieselbe Option.
Aktivieren Sie sie und warten Sie einen Moment. Eine öffentliche Seite, wie oben im Screenshot wird für Sie erzeugt.

*Komplexere „Öffentliche Bereiche“

Falls Sie komplexere Anforderungen an den „Öffentlichen Bereich“ Ihres Teams haben, bietet es sich an eine eigene Kommunikationsseite in SharePoint zu erzeugen.
In Kommunikationsseiten können Sie eine Vielzahl an verknüpften Seiten, eine Startseite, komplexe Navigationszenarien etc. abbilden. Lesen Sie hier mehr zu Kommunikationsseiten.